Nangten Menlang - Centro Médico Budista

Rückschau; Seminartournee in der Schweiz; Oktober 2015

Tulku Lobsang war für eine Woche in der Schweiz und besuchte unterschiedliche Städte um zu unterrichten. Rinpoche erinnerte uns zum Beispiel an unsere wahre Natur.

Er sagte:

Nichts ist solide, nichts ist fix. Die Natur von allem ist leer. Aber am Ende, haben wir sogar Anhaftung bezüglich der Leerheit. Wir streiten wegen des Konzeptes der Leerheit. Und wir sagen: „meine Leerheit ist besser als deine Leerheit“. Das ist total falsch. Wir müssen das überwinden und uns auf das richtige Ziel fokussieren. Wir müssen in der Natur des Geistes verweilen - der Natur jeder Existenz. Sei einfach im leeren und klaren Geisteszustand. Und lasse dich nicht durch den Ozean des Leides von deinem Ziel ablenken.

 


 

 

(EN)
Review; Seminar tour in Switzerland; October 2015

Tulku Lobsang was visiting Switzerland for one week and visiting different cities  in order to give teachings. Rinpoche reminded us for example on our true nature.

He said:

Nothing is solid, nothing is fix. The nature of everything is empty. But at the end, we haven even attachment regarding to emptiness. We fight because of the concept of emptiness. We say: „my emptiness is better than your emptiness.“ That’s completely wrong. We have to overcome that and focus on the right goal. We need to be in the nature of our mind - the nature of all existence. Just be in that empty and clear state of mind. And don’t let the ocean of suffering distract you from your goal.

We are looking forward to Rinpoche's next visit in February 2016. Where he will continue the wisdom teachings.