Nangten Menlang - Buddhist Medical Center

Lo Jong

Lo heißt Geist und Jong bedeutet Schulung oder Transformation. Das bedeutet, unseren Geist zu trainieren. Wann immer wir in einer schwierigen Situation sind, haben wir die perfekte Gelegenheit zu praktizieren. Lo Jong lehrt uns nicht nur, unseren Geist und unsere Emotionen in einen besseren Zustand zu transformieren; wir werden auch ermutigt, die Prinzipien unserer Existenz besser zu verstehen. Je besser wir unsere Natur der gegenseitigen Verbundenheit und der Vergänglichkeit verstehen, umso weniger kämpfen wir gegen sie an. Dies verringert unser eigenes Leiden und bewirkt, dass wir anderen weniger Leid verursachen.

So können wir unsere negativen, gewohnten geistigen Muster hinter uns lassen. Wir lernen, Situationen mit einer Frische und Klarheit wahrzunehmen, die uns die Gelegenheit zur Weiterentwicklung offenbart. Jeder Mensch und jedes Problem wird zu unserem Lehrer.