Nangten Menlang - Buddhist Medical Center

Tummo

Tummo ist unser Weisheitsfeuer. Wir haben diese Wärme von Natur aus in uns, in der Gegend unterhalb des Nabelchakras. Aber wir sind uns ihrer normalerweise nicht bewusst und nutzen sie nicht. Wenn wir die richtige Konzentration entwickeln und mit unserem inneren Feuer arbeiten, können wir uns vollkommen verändern.

Durch Visualisierungen, Atemtechniken und Bewegung verbinden wir uns mit unserem inneren Feuer und vergrößern dieses immer mehr. Wir arbeiten mit unserem Atem, bringen ihn so auf eine höhere Stufe und verändern dadurch unser Blut. Das warme Blut wiederum beeinflusst unsere Hormone. Wir sprechen nicht so sehr auf akademischer Ebene, aber wenn wir das Tummo-Feuer kultivieren und es über den ganzen Körper verteilen, können wir tiefgreifende Veränderungen erfahren. Wir visualisieren nicht nur – es geschieht tatsächlich.

Auf der körperlichen Ebene ist das innere Feuer verantwortlich für unsere Körpertemperatur – die Hitze der Verdauung und des Stoffwechsels, die Wärme, die chemische Reaktionen bewirkt und Hormone erzeugt. Auf der energetischen Ebene bahnt sich das Tummo-Feuer seinen Weg durch die Kanäle, schmilzt die subtilsten Blockaden und verbreitet Energie im ganzen Körper.  Auf der geistigen Ebene ist Tummo die Quelle von Liebe, Freude, Glück und Glückseligkeit.

Die Flamme entspringt unterhalb des Nabels. Wenn sie wächst, steigt sie höher und höher, durchdringt sanft alle Hauptchakren und verteilt sich in alle Kanäle und jede einzelne Pore unseres Körpers.

Die Chakren sind geheime Tore zu unserem Sein. Diese zu öffnen und uns mit unserem Tummo-Feuer zu verbinden, bewirkt großartige Verwirklichungen. Auf diese Weise tauchen wir in unsere innere Weisheit ein. Von dieser großartigen Präsenz aus können wir die wahre Natur unseres Geistes erkennen sowie bedingungslose Liebe und Mitgefühl verwirklichen.

Tulku Lobsang hat eine sehr starke Beziehung zu Tummo. Tummo ist seine Spezialität, und er hat alle Arten von Übertragungslinien erhalten. Er ist ein unglaublich fähiger, weiser und mitfühlender Lehrer. Er teilt diese geheime Praxis offen mit uns, weil er überzeugt ist, dass sie in der heutigen Zeit der Degeneration großen Nutzen bringen kann. Tummo ist eine kostbare Methode der Tantrayana-Tradition. Wenn sie nicht gelehrt und praktiziert wird, kann sie nicht länger eine lebendige Belehrung bleiben. Tummo bei Tulku Lobsang zu erlernen ist deshalb eine wunderbare und seltene Gelegenheit!

[+] Tourplan